Wakeboarden

Wakeboarden sorgt für die Lust auf Meer!

Die unterschiedlichsten Wassersportarten üben eine ganz besondere Faszination auf bewegungsfreudige Menschen aus. Gerade das Wakeboarden in Heede bei Oldenburg oder in Idafehn bei Oldenburg bietet viel Erweiterungspotenzial.

Neue Sprünge oder Gewässer, die bisher noch nicht von Ihnen befahren wurden bilden nur zwei Komponenten. Hohe Geschwindigkeiten und der Spaßfaktor verbinden sich mit dem entsprechenden Körpereinsatz zu einem Wasserhighlight.

Probieren Sie etwas Neues aus und schaffen es aus der grauen Masse der Zuschauer hinaus auf das Wasser. Erleben Sie beim Wakeborden in Würzburg oder in Speyer Fun und Action auf dem nassen Element. Das Adrenalin und die wachsende Sicherheit werden Sie schon bald zu gewagteren Sprüngen animieren. Passend dazu wäre vielleicht auch mal Wasserski fahren etwas für Sie?

Wakeboarden – hier fliegt was in der Luft!

An einem sonnigen Nachmittag ist man doch gerne möglichst nah am Wasser. Egal ob mit Speedboot fahren, Segeln und Brunchen oder wie in diesem Fall mit Wakeboarden. Besonders aufregend wird es aber erst richtig, wenn jemand sich hinaus wagt und einige atmberaubende Moves beim Wakeboarding darbietet. Lassen Sie sich in dieses Abenteuer ziehen und erleben, wie das Wakeboarden für den sommerlichen Adrenalinkick sorgt. Dies können Sie sowohl als Einzelbucher aber auch für Gruppenausflüge nutzen.

Bis jemand solch waghalsige Sprünge oder dieses perfekte Spiel mit dem Wasser beherrscht, braucht es viel Übung und natürlich professionelle Unterstützung. Auch hier gilt, es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Aber ohne Anfang wird es auch keine Steigerung geben. Wenn Sie sich im Winter auf dem Snowboard im Snowboardkurs oder beim Airboarding schon wohl fühlen, dann können Sie beim Wakeboarden einen perfekten Ausgleich für die schneelose Zeit schaffen.

Wakeboarden - Vom Anfänger zum Luftakrobaten

Ehe Sie sich an die Sprünge wagen, sollte das erste Ziel beim Wakeboarden darin bestehen, keinen Bauchklatscher zu machen. Auch, wenn es bei anderen immer so einfach aussieht, so bedarf es doch einer kleinen Übungsphase, um beim Wakeboarden den perfekten Start hinzulegen. Wenn Sie Actionreiche Sprünge lieben dann blicken Sie auch mal zu der Kategorie Bungee Juming oder Fallschirm Tandemsprung.

Fühlen Sie, wie die Sicherheit auf dem Wasser nach kurzer Zeit schon zu kleinen Erfolgserlebnissen beim Wakeboarding führt. Durch gekonntes drehen des Boards schaffen Sie vielleicht schon eine kleine Wasserfontäne, die mit der Zeit zu einer exzellenten Wassermauer in Perfektion heranreift. Haben Sie denn auch schonmal an einer Rafting Tour oder Canyoning Tour dran teilgenommen?

Die hohe Kunst der Luftsprünge

Tauchen Sie ein in eine Welt, in der schon die kleinste Bewegung eine riesige Wirkung haben kann. Der Wind weht Ihnen um die Nase und das Gefühl, die Elemente Luft und Wasser beim Wakeboarding mit berauschender Geschwindigkeit zu vereinen, werden Sie nicht mehr los lassen. Wakeboarden wird Ihnen ganz neue Hochgefühle bescheren. Sollte Ihnen das Wakeboarden zu Actionreich sein, dann empfehlen wir Ihnen eine Schlauchboot Tour oder Kanutour.