Rafting Tour

Wildwasser Rafting Tour, Wassersport Extreme

Vom Wintersport in den Wassersport, oder etwa doch nicht? Man wird denken, dass man fürs Rafting sich unbedingt auf dem Wasser befinden muss, aber es gibt auch neumodische Wettkampf-Situationen wo ein Raft auch auf Schnee zum Einsatz kommt.

Die Begeisterung für das Wildwasser Rafting in Deutschland ist vor ein paar Jahren extrem in die Höhe geschossen. Solch eine Rafting Tour ist schließlich ein außergewöhnliches Erlebnis, bei dem sowohl Frauen als auch Männer und sogar Kinder auf Ihre Kosten kommen. Schlauchboot fahren auf extremen Stromschnellen ist dabei noch das Größte. Umso reißender der Fluss, umso mehr Spaß hat man bei diesem Wasser-Abenteuer. Eine Grundlegende Fitness sollte man jedoch mitbringen, denn Sie müssen in der Lage sein im Team gegen eventuelle Gegenströmungen anzukämpfen. Aber für all diejenigen, die dem Wildwasser-Abenteuer gewachsen sind, wird es ein einmaliges Erlebnis werden.

Erleben Sie ein kontrastreiches Abenteuer beim Rafting in Neuss bei Düsseldorf. Wo eben noch ein reißender Fluß und tobendes Wildwasser mit dem Raft gespielt haben, liegt im nächsten Moment ein herrlich ruhiges Flussbett in einer rauen Natur vor Ihnen.

Stromschnellen manövrieren das Raft in Sonthofen durch die gewaltigen Wassermaßen. Sie als Gruppe bewahren das Schlauchboot vor Drehungen durch ihre Paddelschläge, leiten es an Felsen vorbei zum nächsten Abschnitt der Rafting Tour.

Dieses Naturerlebnis Bad Tölz schenkt Ihnen einen anderen Blickwinkel. Jetzt heißt es nur noch, Helm aufgesetzt, Fußschlaufen angelegt und Paddeln.

Was ist Rafting?

Bei einer Rafting-Tour rauscht man mit einem Schlauchboot einen reißenden Fluss hinunter.

Raft ist Englisch und bedeutet Floß, daher heißen die Boote „Rafts“.

Dabei ist höchste Konzentration, Koordination und Ausdauer gefragt, denn Rafting ist ein Team- bzw. Gruppensport.

Aufgekommen ist dieser Wildwassersport in den 1980er Jahren und ist mit den Jahren zu einem richtigen Trendsport mutiert. Eine Wildwasser-Rafting-Tour kann man praktisch bei jedem Wetter und auf jedem Fluss machen, außer es herrschen Extrem-Bedingungen wie zum Beispiel Gewitter- und Hagelstürme.

Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Die Rafting-Touren werden an einem anderen Termin Selbstverständlich nachgeholt.

Die Fahrzeuge beim Rafting

Für das Rafting werden zwar Schlauchboote verwendet, diese Schlauchboote haben aber schon lange nichts mehr mit den Gummibooten im klassischen Sinne gemein.

Rafts gibt es für ca. 4 bis 12 Personen, für Gruppenausflüge unter Freunden, Familie oder einen Firmenausflug sind diese Wildwasser-Touren daher ideal. Jedes besteht aus gummiertem Gewebe und besteht aus separaten Luftkammern. Ein Raft ist dabei zwischen 3 und fast 6 Metern lang und ist damit ein echter Gigant im Wasser.

Je nach Modell, gibt es diese schwimmenden Festungen mit extra Verstärkungen, damit auch Rafting-Touren mit extremen Schwierigkeitsstufen durchgeführt werden können.

Die Sicherheit von Rafting

Dank seiner separaten Luftkammern ist ein Raft auch bei Beschädigung voll Funktionstüchtig und ist nicht gefährlicher als andere Sportarten. Dieser Wildwasserspaß wird normalerweise in verschiedenen Schwierigkeitsstufen angeboten, daher eignet sich Rafting sowohl für Erwachsene als auch für Kinder.

Es gibt sogar spezielle Kinder-Rafting-Kurse, dabei paddeln die Kinder in kleinen Gruppen auf ruhigeren Gewässern mit einem Profi Guide wie bei den Großen.

Sicherheitshelme, Paddel und Schwimmwesten werden vom Anbieter gestellt und die Rafts unterliegen regelmäßigen Prüfungen, um einen sicheren Zustand der Boote beim Wildwasser-Rafting zu garantieren.

Rafting-Tour buchen

Wildwasser-Rafting ist ein Highlight für jeden Extremsport-Fan, kann aber schon unsere Kleinsten begeistern. In Gunzesried im Allgäu bedeutet bei dem Ritt auf dem Wildwasser das Adrenalin bis in die Fingerspitzen zu fühlen.

Das Naturerlebnis verbindet die Menschen, die in einem Raft in Köln zusammensitzen und somit zu einer Gemeinschaft werden. Sie haben eine Herausforderung gemeinsam angenommen und können am Ende der Rafting Tour in Bad Tölz mit Stolz sagen, dass sie es geschafft haben. 


Eine Rafting-Tour stellt also ein wunderschönes Erlebnis-Geschenk dar, über das sich wirklich jeder freuen würde.

Sie können das Wildwasser Rafting direkt selber buchen, Sie können uns aber auch persönlich anrufen um sich von uns helfen zu lassen, falls Sie diese Hilfe benötigen.

Wir helfen ihnen sehr gerne beim Bestell-Prozess und führen Sie Schritt für Schritt zu Ihrem Wassersport-Highlight.

Kostenlose Hotline

0800 – 90 888 70

Was für Gutscheine gibt es?

1. Download-Gutschein   

2. Papiergutschein, per Post

3. Geschenk-Karte in edler Geschenkbox, per Post

4. Erlebnis-Gutschein

5. Wert-Gutschein



Rafting Tour

16Treffer
Geben Sie Ihre PLZ oder Ihren Ort ein, um Erlebnisse in Ihrer Umgebung anzeigen zu lassen.
Raftingtour auf der Isar in Bad Tölz, Oberbayern
Raftingtour auf der Saalach in Bad Reichenhall, Oberbayern
Raftingtour für Zwei auf der Isar in Bad Tölz, Oberbayern
Raftingtour "Halbtagestour" auf der Saalach in Bad Reichenhall
Rafting auf der Iller in Sonthofen, Allgäu
Raftingtour auf der Erft in Neuss, Raum Düsseldorf
Raftingtour auf der Ruhr in Hattingen, Raum Essen in NRW
Raftingtour auf dem Altrhein in Istein, Raum Freiburg
Raftingtour auf der Isar in Lenggries, Raum München in Bayern
Raftingtour auf dem Rhein in Köln, NRW
Rafting auf der Iller Immenstadt
Rafting auf der Iller Gunzesried
Raftingtour auf dem Rhein in Bonn
Raftingtour in Schneizlreuth
Rafting auf der Lammer in Abtenau, Österreich
Rafting auf der Salzach in Abtenau, Österreich