----

März2019 Gutschein ist aktiviert.

10% Rabatt auf alle Erlebnisse für die ersten 1.000 Bestellungen.
Ausser Zeit-zu-Zweit Boxen
10,00 %

Zauberkurs

Das Hineinschnuppern in die magische Welt gewährt Ihnen der Zauberkurs

Sie sind immer fasziniert, was die Zauberkünstler drauf haben, die Sie im Fernsehen oder bei einer Live Show sehen. Wenn irgendwann der Gedanke reift, ein Stück weit hinter die Geheimnisse kommen zu wollen, dann ist der Zauberkurs genau das richtige Event. Mit dem Besuch von einem Zauberkurs öffnet sich Ihnen die Tür zu einer aufregenden Welt voller Tricks. Es wird einem hier leicht gemacht, einiges abzuschauen und einzuüben. Vielleicht entsteht ja sogar mit dem Besuch vom Zauberkurs ein neues Hobby. Möglich ist das durchaus, denn die gesamte Veranstaltung wird von jedem Teilnehmer als sehr interessant und lehrreich wahrgenommen. Warum sollte das nicht der Anfang zum Hobby sein?

Fingerfertigkeit und Konzentration sind gefragt

Wenn Sie der Typ sind, der gern einmal etwas Unterhaltung in den Familienabend oder in das Beisammensein mit Freunden bringt, dann werden Sie wahrscheinlich auch stets offen für neue Ideen sein, die sich dafür anbieten. Der Besuch von einem Zauberkurs könnte Ihnen hier bestimmt weiterhelfen. Denn die Tricks, die Sie hier lernen werden, können prima schon im kleinen Kreis für richtig viel Stimmung sorgen. Es ist ja meistens so, dass in einer Gruppe, die länger zusammen ist und sich regelmäßig trifft, es immer jemand gibt, der sich um ein Programm für die Zusammenkunft kümmert. Wenn Sie das für Ihrer Truppe sind, dann sollten Sie sich einen Gutschein für den Besuch von einem Zauberkurs unbedingt organisieren. Richtig perfekt prädestiniert für den Besuch von einem Zauberkurs sind Sie, wenn Ihnen Fingerfertigkeit und Konzentration nicht fremd sind. Denn beides werden Sie für fast jeden Trick brauchen, um ihn auch hundertprozentig zeigen zu können. Auch werden Sie nicht sofort nach dem Zauberkurs als Magier auftreten können, denn erst einmal ist fleißiges Üben notwendig. Bevor es soweit ist, werden Sie in einer angenehmer Atmosphäre einen tollen Kursabend verbringen, der Ihnen auch deshalb so gut gefallen wird, weil die Teilnehmerzahl überschaubar ist und sich der Kursleiter auch individuell um den Einzelnen kümmern kann.

Jede Handbewegung muss sitzen

Wenn Sie sich für einen Besuch von einem Zauberkurs entschließen und den Gutscheine dafür einlösen, werden Sie nach der Begrüßung erst einmal mit dem Kursprogramm vertraut gemacht. Sie treffen hier auf eine perfekt organisierte Veranstaltung, auf die Sie sich weder vorbereiten brauchen noch Materialien im Vorfeld besorgen müssen. Alles liegt bereits bereit, wenn Sie zum Zauberkurs erscheinen. Natürlich bekommen Sie viel erklärt und Sie werden auch im Zauberkurs immer wieder darauf hingewiesen, dass auch jeder noch so simpel erscheinenden Trick nur dann funktionieren wird, wenn jede Handbewegung sitzt. Nach einer Einführung in den Kurs werden von einem professionellen Magier, der diese Veranstaltung leitet, die ersten Zaubertricks vorgestellt. Auf den ersten Blick herrscht natürlich Verblüffung und Bewunderung vor, aber im Zauberkurs folgt nun die Auflösung. Sie werden überrascht sein, welche Geheimnisse sich hinter jedem der vorgestellten Tricks verbergen. Manchmal ist es gar nicht viel, was für einen verblüffenden Trick gebraucht wird, denn auch Kleinigkeiten können für eine große Wirkung sorgen.

Nach der Auflösung folgt das Einstudieren

Mit der Auflösung der Tricks sind Sie im Zauberkurs schon mittendrin. Denn nun erfolgt in der Gruppe das Einstudieren. Vielleicht denken Sie am Anfang, das sieht dich alles sehr leicht und einfach aus, aber schon bald werden Sie merken, das es schon eine Menge Übung bedarf, um jede Fingerbewegung so zu handhaben, dass der Trick auch hundertprozentig gelingt. Aber Sie werden im Lauf vom Zauberkurs Ihren unbändigen Eifer an Ihnen entdecken, denn schließlich möchten Sie jeden Trick auch später so vorführen, dass Sie ihn nicht verpatzen, weil blamieren will sich kein echter Magier und auch keiner, der die Magiekunst als Hobby betreiben möchte. Im Zauberkurs werden das Material und die Trickhilfsmittel zur Verfügung gestellt. Dazu gehören auch Zaubertrickkarten. Nach dem Zauberkurs dürfen Sie in der Regel alles, was Sie benutzt haben auch mit nach Hause nehmen, als eine Art Grundausstattung.

Auch als Geschenk ist dieser Kurs eine glänzende Idee

Mit der Grundausstattung und den ersten Fertigkeiten fahren Sie nach dem Zauberkurs wieder nach Hause. Nun kann fleißig geübt werden, bis jedes Detail sitzt. Natürlich sollten Sie nur dann proben, wenn niemand in der Nähe ist und auch nicht die Möglichkeit gegeben ist, dass jemand unverhofft ins Zimmer kommt. Denn die Tricks, die Sie im Zauberkurs einstudiert haben, sind jetzt Ihre Geheimnisse. Ihr großer Auftritt wird dann auch nicht solange auf sich warten lassen, denn klar, Sie wollen zeigen, was Sie im Zauberkurs gelernt haben. Eines ist sicher, Sie werden für viel Freude und Bewunderung sorgen, wenn Sie ihre Tricks vorführen. Solch eine Erlebnis wie der Zauberkurs ist natürlich auch prädestiniert für ein schönes Geschenk zu einem besonderen Anlass. Sicher fallen Ihnen auf Anhieb sogar einige Menschen aus Ihrem privaten wie auch beruflichen Umfeld ein, die sich über Gutscheine für solch einen Kurs riesig freuen werden. Und wenn Sie solch ein Präsent in Form von einem Gutschein überreicht haben, dann laden Sie sich doch gleich für die erste Vorführung ein.

Zauberkurs

1
Geben Sie Ihre PLZ oder Ihren Ort ein, um Erlebnisse in Ihrer Umgebung anzeigen zu lassen.