----

März2019 Gutschein ist aktiviert.

10% Rabatt auf alle Erlebnisse für die ersten 1.000 Bestellungen.
Ausser Zeit-zu-Zweit Boxen
10,00 %

König Ludwig Dinner

Edel speisen wie im 19. Jahrhundert beim König Ludwig Dinner

Beim König Ludwig Dinner unternehmen Sie eine kulinarische Zeitreise, die Sie nach Bayern in das 19. Jahrhundert führt. Von 1864 bis 1886 herrschte hier König Ludwig II., auch als Märchenkönig bekannt. Ihm zu Ehren wurde das König Ludwig Dinner ins Leben gerufen. Sie verbringen in entsprechend edlem Ambiente einen Abend, bei dem Sie Gerichte aus der damaligen Zeit serviert bekommen, aber beim König Ludwig Dinner werden Sie parallel auch mit Geschichten und Anekdoten aus dem Leben und Wirken des Monarchen bestens unterhalten. Genießen Sie diesen einmaligen Abend, der Ihnen ganz bestimmt sehr gefallen wird, vor allem wenn Sie sich für die bayerische Geschichte interessieren.

Kulinarischer Hochgenuss mit interessanten Geschichten

Aus Filmen, Geschichten und Märchen wissen Sie, dass früher wie heute Könige sehr edel zu speisen wissen. Einmal dabei zu sein bei solch einem Essen, das wünschen sich sicher sehr viel Menschen, aber die Gedanken daran wirft man doch relativ schnalle wieder weg, denn wie soll so etwas möglich sein? Inzwischen gibt es eine positive Antwort auf diese Frage. Mit einem König Ludwig Dinner können auch Sie einmal die Speisen aus einer königlichen Speisekarte probieren. Diese kulinarische Reise in die Vergangenheit wird vor allem diejenigen ansprechen, die sich für das Leben und Wirken von König Ludwig II. interessieren und mehr über ihn erfahren wollen. Denn beim König Ludwig Dinner wird nicht nur königlich gespeist. Zwischen den einzelnen Gängen erwartet Sie ein unterhaltsames Begleitprogramm, das es in sich hat. Das anspruchsvolles Entertainment beim König Ludwig Dinner wird Sie begeistern, denn Sie bekommen viel Wissenswertes über den Monarchen in Form von Geschichten und Anekdoten präsentiert. Selbst diejenigen unter den Teilnehmern am König Ludwig Dinner, die sich schon sehr viel mit der bayerischen Geschichte im Allgemeinen und mit König Ludwig II. im Speziellen beschäftigt haben, werden an diesem Abend noch etwas Neues über den Märchenkönig erfahren.

Die berühmten Königsschlösser gehen auf König Ludwig II. zurück

Vielleicht wussten Sie es schon, vielleicht erfahren Sie es aber auch erst beim König Ludwig Dinner, dass der Monarch eine große Leidenschaft für Schlösser hatte. Dass dies nicht nur eine überlieferte Geschichte ist, die beim König Ludwig Dinner zum besten gegeben wird, beweisen die Königsschlösser im Allgäu. Die Schlösser von König Ludwig II. sind Zeitzeugen der damaligen Zeit und nach den Plänen des Monarchen entstanden, der in den Geschichten und Anekdoten eher als menschenscheuer Träumer und Idealist beschrieben wurde. Die prachtvollen Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau sind heute magische Anziehungspunkte für Besucher aus der ganzen Welt. Beim König Ludwig Dinner erfahren Sie zwischen den einzelnen Gängen des exzellenten Menüs, dass Schloss Neuschwanstein in der Zeit erbaut wurde, als König Ludwig II. über Bayern herrschte, während Schloss Hohenschwangau als Burg Schwangau schon seit dem 12. Jahrhundert bekannt war, aber erst im Jahr 1832 im Auftrag des Vaters von König Ludwig II. als Schloss Hohenschwangau umgebaut wurde. Beim König Ludwig Dinner erfahren Sie auch, dass dieses Schloss der königlichen Familie als Sommerresidenz diente, hier verbrachte König Ludwig II. demzufolge auch einen Teil seiner Kindheit.

Tauchen Sie ein in die fantastische Welt prächtiger Schlösser

Frühere Schlösser üben auch heute noch eine besondere Faszination aus. Das zeigt die ungebrochen hohe Anzahl an Besuchern, die im In- und Ausland prächtige Schlösser besichtigen. Beim König Ludwig Dinner bekommen Sie ebenfalls eine besondere Beziehung zu tollen Schlössern und ihren ehemaligen Bewohnern. Zum einen speisen Sie hier in der Tat königlich, denn die Speisen beim König Ludwig Dinner entstammen aus der königlichen Schlossküche. Zum anderen werden Sie beim König Ludwig Dinner mehr über den Monarchen und seiner Vorliebe für tolle Schlösser erfahren. Eine besondere Beziehung zu Schlössern bekommen Sie auch bei einem Schlosskonzert Dinner. Hier lauschen Sie zunächst den wundervollen Klängen klassischer Musik bevor Ihnen in ähnlich edlem Ambiente wie beim König Ludwig Dinner ein schmackhaftes Dinner serviert wird, das aus mehreren Gängen besteht.

Beim König Ludwig Dinner lernen Sie ein Stück weit die traditionelle bayerische Küche kennen

Beim König Ludwig Dinner werden Sie mit Sicherheit über das exzellente Menü begeistert sein. Keine Frage, die damalige bayerische Küche hatte es in sich, schließlich speisen Sie Originalgerichte, die aus der Zeit von König Ludwig II. stammen. Beim König Ludwig Dinner werden Sie schon nach wenigen Bissen feststellen, dass die bayerische Küche von damals genauso deftig war wie sie heute noch ist. Wer die heute beliebten bayerischen Schmankerln einmal selber in sein Küchenrepertoire aufnehmen will, dem steht ein Bayerischer Kochkurs gern zur Verfügung. Hier werden traditionelle Gerichte, die Sie auch beim König Ludwig Dinner kennen und schätzen lernen, mit neuen Kreationen kombiniert. Beim bayerischen Kochkurs werden Sie auch Tipps vom Profikoch bekommen, wie Ihr Schweinsbraten auf den Punkt genau gelingt. Wenn Sie der bayerischen Hauptstadt einen Besuch abstatten, können Sie natürlich auch in einer der vielen urigen Münchner Restaurants oder in den Biergärten der Stadt die bayerische Küche hautnah und authentisch genießen, ein Münchner Bier gehört natürlich auch dazu.

König Ludwig Dinner

1
Geben Sie Ihre PLZ oder Ihren Ort ein, um Erlebnisse in Ihrer Umgebung anzeigen zu lassen.