Golfkurs

Golfkurs - Golfen wohl die eleganteste Sportart!

Wer glaubt, so einfach den kleinen weißen Ball ins Weite schlagen zu können, wird spätestens bei einem Golf - Schnupperkurs - in Frechen bei Köln merken, dass er irrte. Wer meint, er ist ein guter Minigolfspieler und golfen ist nichts anderes, weit gefehlt. Minigolf und Golfen trennen Welten. War Golfen bis vor kurzem noch eine Sportart für Privilegierte, so kann heute jeder nach Lust und Laune das Golfspielen erlernen. Jeder der angebotenen Kurse erfreut sich heute immergrößerem Zulauf von Jung und Alt. Nehmen Sie an einem Golfkurs teil und machen Sie Ihre Platzreife. Erobern Sie die Golfplätze in aller Welt. Solch ein Kurs ist geeignet für Einzelbucher oder als Guppenausflug. Sie können Sie auch Erlebnisgeschenk verschenken.

Golfen - eine Sportart mit Tradition kann man bei einem Golfkurs lernen

Das in Schottland entwickelte Spiel "Golf" erfreut sich in allen Ländern der Welt großer Beliebtheit. Weltweit wird die Anzahl der Golfspieler auf etwa 50 Millionen geschätzt. Lange Zeit wurde das Golfspielen als elitärer und teurer Zeitvertreib angesehen, besonders in Deutschland. Wobei in Schottland, dem Ursprungsland und auch in den europäischen Nachbarländern, Golf eine Sportart ist, die von einem großen Querschnitt der Gesellschaft betrieben wird. Durch die Einstiegsvariante "Schwingolf", die 1982 von Laurent de Vilmorin entwickelt wurde, werden auch beim Golfen andere Impulse gesetzt. Heute erfreut sich das Golfen bei Jung und Alt größter Beliebtheit und wer dieses Spiel erlernen möchte, kann überall in Deutschland an verschiedene Kurse teilnehmen.Prima auch für Gruppenaktivitäten. Niemand braucht erst einmal an die teure Ausstattung zu denken, wenn er an einem Golfkurs teilnehmen möchte. Saloppe Freizeitkleidung reicht vollkommen aus und in jedem Golfkurs in Frechen bei Köln werden erst einmal die Übungsbälle und Schläger zur Verfügung gestellt. Für jeden, der sich für das Golfen interessiert, ist ein Golfkurs Muss. Großer Beliebtheit erfreuen sich Golf - Schnupperkurse. Meistens sind es zwischen 2 - 3 Stunden, in den man herausfinden kann, ob Golf spielen wirklich zu einer Leidenschaft für einen selbst werden kann.

Erlernen Sie die verschiedenen Golfschläge!

Erlernen Sie in unterschiedlichen Kursen die verschiedenen Golfschläge wie Putting, Chipping, Pitching und das Bunkerspiel. Ob Sie nun so ein guter Golfer wie Tiger Woods oder Bernhard Langer nach Ihrem Golfkurs werden, das wird sich sicher noch herausstellen. Der Kurs sollte Ihnen erst einmal das Gefühl für dieses Spiel vermitteln und die Grundkenntnisse. Falls Sie eine etwas weitere Anreise zu einem Golfkurs haben, können wir Ihnen gerne die passende Übernachtung z.B. ein Wellness Wochenende oder ein Candle Light Dinner mit Übernachtung dazu buchen. Tauchen Sie in die Welt des Golfens mit einem Golfkurs ein und lassen Sie sich von diesem Spiel begeistern. In jedem Kurs bekommen Sie eine Einführung in die Theorie und Praxis des wohl elegantesten Spiels der Welt. In einem Golfkurs erlernen und trainieren nicht nur Grundkenntnisse, wie das Putten, Chippen und Pitchen mit verschiedenen Eisen und Hölzern, sondern proben auch den vollen Schwung beim Abschlag mit dem Driver! In jedem Kurs wird ein besonderes Augenmerk auf die richtige Griffhaltung und den Stand gelegt, um die typischen Anfängerfehler von Beginn an zu minimieren. Verbinden Sie ein solches Event noch mit einem kulinarischen Hightlight. Hier zu stehen Ihnen das Candle Light Dinner oder ein Dinner in the Dark gerne zur Verfügung. Haben Sie nach einem Schnupper - Golfkurs Ihre Leidenschaft für dieses Spiel entdeckt können Sie an einem weiteren Kurs teilnehmen und Ihre Platzreife machen. Ein Platzreifekurs ist bestens für Anfänger und Einsteiger mit geringen Vorkenntnissen geeignet.

Vom Golfkurs zur Platzreife und Sie dürfen überall spielen

Möchten Sie nach Ihrem Golfkurs auf allen Plätzen der Welt spielen, benötigen Sie eine Platzreife. Haben Sie diese bestanden, stehen Ihnen alle Golfplätze der Welt offen. Wenn Sie dann auch noch die dazugehörige Fitness brauchen, dann empfehlen wir Ihnen das Erlebnis Rent a Personal Trainer. Haben Sie sich entschlossen Ihre Platzreife abzulegen, dann erwartet Sie in Ihrem Kurs noch einiges an Theorie. Sie erhalten in Ihrem Golfkurs zur Platzreife auch Regel- und Etiketten-Unterricht. Als "Golf Etikette" werden beim Golfsport die Benimmregeln auf und am Golfplatz bezeichnet. Einige Teilaspekte sind: Spieltempo auf dem Platz, Fairness, Rücksichtnahme, Höflichkeit und die örtliche Kleider- und Materialanforderung und vieles mehr. All das erfahren Sie, wenn Sie in einem Golfkurs Ihre Platzreife machen möchten. Aber, wie bei allem anderen auch, sollte bei Ihrem Kurs der Spaß immer an erster Stelle stehen. Möchten Sie dem grauen Alltag den Rücken kehren, nehmen Sie an einem Schnupper - Golfkurs teil, der bestimmt Lust auf mehr macht. Auch für Firmen ist dies eine interessante Sache. Sie können damit Ihre Mitarbeiter motivieren.

Begeistern Sie sich für einen besonderen Sport "Golf"

Nach einem Golfkurs, in dem man Putting und Chipping gelernt hat, wird einem das Spiel nicht wieder loslassen. Genießen Sie das Spiel und machen Sie Ihren Kopf frei. Spätestens nach der dritten oder vierten Bahn sind alle Probleme dieser Welt verflogen, so fasziniert die kleine weiße Kugel. Wenn Sie jetzt auch andere Golfplätze in Deutschland besuchen wollen, bringen wir Sie jederzeit und gerne mit einem Flugzeug Rundflug an Ihr Ziel. Betreten Sie den Platz mit Freude ohne jede Art von Druck. Bleiben Sie locker und Sie werden erkennen, wie Sie durch diese Lockerheit auch Ihr Spiel verbessern. Es wird gesagt: Golf ist mehr als Sport, Golf ist Lebensphilosophie. Sofern Sie ohne Platzreife spielen möchten, empfehlen wir Ihnen das Crossgolfen.