----

Dinner Allgäu

Kempten (Allgäu)

6 Treffer
in dieser Kategorie

Ein Dinner Allgäu rundet einen erlebnisreichen Tag in der Region ab

Als Tourist kann man das ganze Jahr über das wunderschöne Allgäu erleben. Diese Region zählt schon lange zu den beliebtesten Urlaubszielen in Deutschland. Es sind die vielen Freizeitmöglichkeiten in einer herrlichen Natur, die Jung und Alt anlocken. Nach einem erlebnisreichen Tag darf man sich dann zu Recht auf ein vorzügliches Dinner im Allgäu freuen. Gleich ob man sich in seiner Freizeit dem Wassersport, dem Alpinsport, dem Klettervergnügen oder einer Mountainbike Tour gewidmet hat, ein Allgäu Dinner hat man sich allemal verdient. Dabei kann man gern auch hin und wieder auf ein Dinner im Allgäu setzen, das von einer Show umrahmt wird.

Ein Dinner im Allgäu mit unterhaltsamem Grusel-Charakter

Zu den schönsten Unternehmungen in der Freizeit gehört nach einem erlebnisreichen Tag mit Sicherheit das Ausgehen in ein uriges Restaurant. Das trifft natürlich auch auf Ihren Aufenthalt in dieser wunderschönen Region zu. Bei einem besonderen Dinner im Allgäu bleibt es allerdings nicht nur beim kulinarischen Genuss. Denn während Sie hier ein Mehr-Gänge-Menü an Ihren Tisch serviert bekommen, verwandelt sich der ganze Saal in eine Showbühne. In der Tat, Sie sind bei einem Gruseldinner mittendrin. Bei diesem speziellen Allgäu Dinner handelt es sich um eine absolut gelungene Mischung aus interaktivem Theater und erstklassigem Abendessen. Sie werden prächtig unterhalten und können sogar mitspielen zwischen den Gängen des Menüs. Das Abendessen dürfen Sie natürlich in Ruhe genießen. Die dargebotene unterhaltsame Inszenierung der Künstler, die in die Kostüme bekannter Gruselhelden aus Film und Literatur geschlüpft sind, wird Sie mit Sicherheit begeistern. Vielleicht sind Sie es ja gerade, der von den Künstlern angesprochen wird, um eine kleine Rolle zu übernehmen. Solch ein Dinner im Allgäu wird dann natürlich in besonderer Erinnerung bleiben.

Unterwegs zwischen Seen und Berge

Wussten Sie, dass der Allgäu eine geografische Grenze gar nicht so richtig kennt? Denn die Region gehört zu einem Teil Baden-Württemberg, zu einem anderen Teil Bayern und umfasst sogar einige Teile der Grenzgebiete von Österreich. So kann es durchaus passieren, dass Sie in ein- und derselben Region Urlaub machen, an einem Abend ein Dinner im Allgäu in Baden-Württemberg einnehmen, am nächsten Tag vielleicht einen erlebnisreichen Aufenthalt mit einem Allgäu Dinner in Bayern ausklingen lassen. Bei Ihrem Streifzug durch das Allgäu werden Sie vielen Flüssen und Seen begegnen. Die zwei bedeutendsten Seen sind der Große Alpsee sowie der Hopfensee. Das Nebelhorn ist hingegen einer der bekanntesten Berge der Region. Durch eine Seilbahn erreichbar, ist der Berg Ausgangspunkt für viele Bergtouren. Natürlich freut man sich nach solch einer Tour auf eine urige Gaststätte, wo man sich sein Dinner im Allgäu schmecken lässt. Auf Tradition wird im Allgäu schon immer großen Wert gelegt. So kann man hier auch auf Heimatabenden, Trachten- und Waldfesten sein Dinner im Allgäu einnehmen und dabei kräftig mitfeiern. Durch die umfassende und gelebte Tradition können Touristen auch einen Blick in das authentische Allgäu werfen.

Zum Allgäu gehören auch Schlösser und Burgen

Im Luftkurort Füssen kann man nicht nur ein tolles Dinner im Allgäu genießen. Die Stadt erstreckt sich zwischen den Allgäuer und den Ammergauer Alpen und wird gern als optimale Ausgangsstation genutzt, um die weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannten Königsschlössern einen Besuch abzustatten. Nur wenige Kilometer von Füssen entfernt befindet sich das Schloss Neuschwanstein. Es zählt ohne jeden Zweifel zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Deutschlands und darf natürlich auch bei Ihrem Aufenthalt in der Region nicht in Ihrem Ausflugsprogramm fehlen. Am Abend können Sie dann gern zu Ihrem Allgäu Dinner nach Füssen zurückkehren. Nicht nur die Schlösser locken Besucher Jahr für Jahr in die Region, auch zahlreiche Burgen und Burgruinen gibt es zu erkunden. Vielleicht können Sie vor einem gepflegten Allgäu Dinner die Mindelburg besuchen. Sie besteht aus drei runden Türmen, einen Bergfried und einer Kapelle. Fest einplanen bei Ihrem Streifzug durch diese wunderschöne Region sollten Sie die Kleinstadt Wangen. Hier sind viele Häuser bemalte Kunstwerke, aber auch verzierte Tore und Kirchen können Sie hier bestaunen bevor Sie diese Erlebnisse bei einem Allgäu Dinner hier Revue passieren lassen.

Wandern oder so richtig auf dem Wasser austoben

Im Allgäu erleben Sie als Tourist zweifelsfrei eine der schönsten Ferienlandschaften der ganzen Republik. Zum Erkunden der Region stehen Ihnen viele Optionen zur Verfügung. Wanderer sind hier in einer tollen Natur unterwegs, auch beim Nordic Walking können Sie das Allgäu erleben und für sich entdecken. Ein äußerst beliebtes Wanderziel ist die Höllschlucht nahe von Pfronten. Hier können Wanderer einige urige Alpenhütten aufsuchen und Ihr abendliches Dinner im Allgäu gegen eine zünftige Brotzeit eintauschen. Aber auch auf dem oftmals wilden Wasser ist viel los. Nach einem abenteuerlichen Rafting Erlebnis hat man sich sein Dinner im Allgäu aber auch redlich verdient. Mit der ganzen Familie kann man im Sommer gern an einer Schlauchboot Tour teilnehmen, bevor man den Tag bei einem leckeren Allgäu Dinner abrundet. Aber auch im Winter kann man sich sein Dinner im Allgäu sportlich verdienen. Auch mit der Familie, wenn man sich für eine Schneeschuh Wanderung entscheidet.

Dinner Allgäu Kempten (Allgäu)

6
Gib deine PLZ oder deinen Ort ein, um Erlebnisse in deiner Umgebung anzeigen zu lassen.
Gruseldinner Eisenberg im Allgäu
Mörderisches Dinner in Oberostendorf
Musical Dinnershow Warthausen
Gruseldinner Warthausen
Gruseldinner Schondorf
Musical Dinnershow in Königsbrunn
Lesen Sie unsere
864 Bewertungen auf
3Jahre
Gutscheine
gültig und
einlösbar.