----

März2019 Gutschein ist aktiviert.

10% Rabatt auf alle Erlebnisse für die ersten 1.000 Bestellungen.
Ausser Zeit-zu-Zweit Boxen
10,00 %

Bergwanderungen u. Klettersteige

Erkunden Sie per pedes, die Bergwelt bei einer Bergwanderung!

Das Wandern ist des Müllers Lust und wandert man in einem bergigen Gelände, dann wird das Bergwandern genannt. Was suchen oder erwarten Menschen, die an Bergwanderungen teilnehmen? Bergwanderer möchten die Gegend, die sie mit ihrer Bergwanderung begehen, in ihrer vollen Breite kennenlernen, mit aller Ruhe und Zeit, die dafür benötigt wird. Genießen Sie bei einer Wanderung eine intensive Form des Erlebens und ein hohes Maß an Entspannung. Heute wird eine Bergwanderung für die Teilnehmer mit einigen Hilfsmitteln noch attraktiver gestaltet, zum Beispiel mit einem Geocaching, der

Millionen Menschen lieben das Wandern, vielen fehlt der Mut zur Bergwanderung!

Das Wandern ist bestimmt nicht vom Alter abhängig. Wandern kann jeder immer und fast überall. Das Schöne am Wandern ist, man benötigt keine besonderen Fähigkeiten dazu und kann das Wandern ganz nach seinen eigenen Bedürfnissen gestalten. Dazu ist das Wandern auch vollkommen unabhängig von der Zeit. Sie können jeden Tag Ihren Wanderweg gehen, Wandertouren im Urlaub unternehmen oder sich ganz einfach nur einmal am Wochenende auf einen Wanderausflug begeben.Gerne helfen wir Ihnen dabei auch passende Übernachtungsmöglichkeiten zu finden. Nur, wer unternimmt schon alleine eine Wanderung? Eine Bergwanderung ist schon etwas Besonderes und einige Vorkenntnisse oder Wissen sollte jeder haben, der sich auf eine Wanderung in den Bergen begibt. In Deutschland können Wanderungen unternommen werden, die jedem Anspruch gerecht werden. Jede Tour kann nach dem eigenen Gusto gestaltet werden, jeder entscheidet für sich selbst, welche Strecke er in Angriff nehmen möchte und welchen Schwierigkeitsgrad diese aufweisen soll. Eine Bergwanderung kann allein unternommen werden oder mit Freunden und Bekannten. Wer seine Wanderung attraktiver gestalten möchte und auch die Klettersteige in Anspruch nehmen möchte, kann sich einem Kurs zum Thema Bergwanderung anschließen.

Bergwanderung: Kombiniert mit einer GPS-Schatzsuche!

Um mehr über das Bergwandern zu erfahren, in Theorie und Praxis, werden Schulungen und Kurse angeboten, die unterschiedlicher Natur sind. Sie können an einem Kurzzeitkurs teilnehmen, der Sie in die Theorie und Praxis des Bergwanderns einführt. Themen, wie alpine Gefahren; Trittschulung und die Gelegenheit zum Probeklettern an leichten Kletterrouten und der Besteigung eines hohen Turms in der Kletterhalle über einen leichten Klettersteig, kann so ein Kletterkurs beinhalten. Wer sich eine etwas anspruchsvollere Tour vornehmen möchte, sollte sich so einen Kurs nicht entgehen lassen. Viele nützliche Themen in Sachen Bergwanderung werden behandelt. Auch Schulungswanderungen werden angeboten, die über einen alpinen Weg führen. Bestandteile dieser Kurse sind Orientierungsübungen im Umgang mit einer Karte, dem GPS-Gerät und Kompass. Erlernen Sie im Kurs Bergwanderung das richtige Gehtempo. Auch eine Trittschulung beinhaltet der Kursus und die Einführung in die Absicherung einer Gefahrenstelle. Aber wie gesagt, jeder Kurs zum Thema Bergwanderung wird von seinen Lehrern individuell gestaltet.

Bergwandern kennt viele Unterschiede

Wer sein Herz dem Bergwandern verschrieben hat und eine besondere Tour mitmachen möchte, ist wahrscheinlich von einer Orientierungswanderung begeistert, die über mehrere Stunden geht und insbesondere die speziellen Voraussetzungen des Gebirges (z. B. Höhenlinien, Felszeichnungen, Gletscher, usw.) berücksichtigt. Diese Orientierungswanderungen sind optimal für Wanderer, Bergwanderer, Bergsteiger und Geocacher. Das Geocaching oder GPS-Schatzsuche wird heute immer häufiger in die Bergwanderung mit eingebracht. Die moderne Variante der altbekannten Schnitzeljagd bringt in jede Wanderung Abwechslung. Starten Sie auf Ihrer nächsten Tour mit Freunden oder Bekannten eine GPS-Schatzsuche ohne Papierschnitzel oder Kreidemarkierungen, sondern mit einem modernen GPS-Navigationsgerät. Wer seine Bergwanderung immer attraktiver gestalten möchte und auch den Klettersteigen nicht aus dem Wege gehen möchte, die es ja auch in verschiedenen Schwierigkeitsgraden gibt, sollte sich überlegen, einmal an einem Kletterkurs teilzunehmen. Wer einmal an einem Kletterkurs in einem der höchsten Seilgartenanlagen Deutschland teilgenommen hat, wird sein Herz wohl anschließend teilen müssen. Bergwandern und Klettern, beides lässt sich optimal miteinander verbinden.

Schätzen Sie bei Ihrer Bergwanderung Ihre Kräfte richtig ein!

Wie bei vielen andern Sportarten, so heißt es auch bei der Bergwanderung, die in unwegsames Gelände und mit Klettersteigen verbunden sein kann, vertrauen Sie Ihrem Körper? Körper und auch Ihr Geist werden beansprucht. Nur wenn Sie Ihren Kräften vertrauen können, lassen sich bei einer Wanderung alle Schwierigkeiten meistern. Lassen Sie sich bei Ihrer Tour von der atemberaubenden Schönheit der Berge verzaubern. In diesen Gefilden ist kein Platz für Hektik, Stress und Alltagssorgen. Bei Ihrer Wanderung in den Bergen sollte der Weg das Ziel sein. Mit Ihrem gewonnen Wissen aus den unterschiedlichen Kursen werden Sie jede Bergwanderung aus vollem Herzen genießen können. Erklimmen Sie den Berg und fühlen Sie sich dem Himmel ganz nah.

Bergwanderungen u. Klettersteige

2
Geben Sie Ihre PLZ oder Ihren Ort ein, um Erlebnisse in Ihrer Umgebung anzeigen zu lassen.