----

Ausflugstipps Duisburg

Duisburg

526 Treffer
in dieser Kategorie

Beliebte Ausflugstipps Duisburg in der Nähe der Stadt

Duisburg liegt im Ruhrgebiet, genau dort, wo sich Rhein und Ruhr treffen. Bis ins letzte Jahrhundert hinein wurde in der Gegend Kies abgebaut, was der Stadt zu einigem Reichtum verholfen hat. Heute sind beliebte Ausflugstipps Duisburg mit dem Kiesabbau verbunden, denn einige der ehemaligen Tagebaue wurden geflutet und bilden heute eine reizvolle Seenlandschaft. So gehört zu den Ausflugstipps Duisburg unbedingt die Sechs-Seen-Platte dazu. Hier gibt es ein Freibad, außerdem haben Sie hier die Möglichkeit, Segelboote auszuleihen und über die Gewässer zu schippern. Auch die vielen Industriedenkmäler sind Ausflugstipps Duisburg, die von vielen Menschen aufgesucht werden. Ehemalige Speicher oder Hochöfen werden heute als Museen oder Freizeitanlagen genutzt.

Vom Universitätsgelände in die Innenstadt

Bis zur Verlegung des Rheins lag Duisburg direkt an der Ruhrmündung. Daraus erwuchs eine wichtige wirtschaftliche Bedeutung, die sich jedoch nach der Rheinverlegung etwas verlor. Als im 19. Jahrhundert die Kohleförderung im Ruhrgebiet begann, wurde es auch in Duisburg wieder lebhafter. Große Industrieanlagen wurden geschaffen, die auch nach ihrer teilweisen Stilllegung um die Jahrtausendwende herum noch wichtige Ausflugstipps Duisburg sind. In den 1970er Jahren bekam Duisburg eine Universität, die inzwischen zur Hochschule Duisburg-Essen fusioniert ist. Dadurch wurde aus dem einstmaligen Industriezentrum langsam ein High-Tech Standort. Die Universität gehört auch zu den Ausflugstipps Duisburg für Fans der modernen Architektur. Am Rande des Stadtwaldes wurden auf dem Universitätsgelände in den 1980er Jahren 23 Ziegelrundbauten errichtet, die auch Keksdosen genannt werden. Neben der Universität und den Industrieanlagen bietet auch die Innenstadt spannende Ausflugstipps Duisburg. Die evangelische Salvatorkirche stammt aus dem 14. Jahrhundert. In direkter Nachbarschaft steht die Karmelkirche, in der die Heilige Messe gefeiert wird. Dieser Sakralbau wurde im Jahr 1961 errichtet. Weil in die Karmelkirche Teile einer im Krieg zerstörten Kirche aus dem 13. Jahrhundert integriert wurden, gehört sie zu den begehrten Ausflugstipps Duisburg für Kirchenliebhaber. In Duisburg befindet sich auch die erste deutsche Niederlassung des Johanniterordens. Spannend wird eine Stadtbesichtigung auf jeden Fall, wenn Sie diese mit einer GPS-Schatzsuche oder einer Stadtrallye kombinieren.

Abwechslungsreiche Museumslandschaft

Wegen der Lage an Rhein und Ruhr war und ist Duisburg eine wichtige Stadt für die Binnenschifffahrt. Heute verfügt Duisburg sogar über den größten Binnenhafen weltweit. Im Innenhafen wird jährlich im Juni das internationale Hafenfest gefeiert, wo zum Abschluss immer ein Drachenbootrennen ausgetragen wird. Im Ruhrorter Hafen befindet sich das staatliche Museum der Deutschen Binnenschifffahrt. Hier haben Sie die Möglichkeit, zwei historische Dampfschiffe zu besichtigen. Das Museum befindet sich in einem ehemaligen Jugendstil-Hallenbad und gehört auch zu den Ausflugstipps Duisburg für die Freunde der alten Industriearchitektur. Lohnenswert ist ein Besuch des Ruhrorter Hafens vor allem im Hochsommer. Denn entlang der Hafenpromenade wird Ende Juli bis Anfang August das Ruhrorter Hafenfest ausgerichtet, eines der Ausflugstipps Duisburg, die sich nicht entgehen lassen sollten. Dabei erwartet die Besucher jedes Jahr ein umfangreiches Kulturprogramm. Auch die Museen der Stadt sind generell lohnenswerte Ausflugstipps Duisburg. Das Museum Küppersmühle für moderne Kunst befindet sich in einem umgebauten Getreidespeicher im Innenhafen. Hier werden seit dem Jahr 1999 ausgewählte Werke zeitgenössischer Künstler gesammelt. Auch das städtische Kultur- und Stadthistorische Museum nutzt einen ehemaligen Getreidespeicher. Hier können Sie Dokumente zur Stadtgeschichte und zur allgemeinen Volkskunde am Niederrhein sehen. Das Legoland Discovery Center in der Werhahnmühle gehört indes für Familien mit Kindern fast schon zu den verpflichtenden Ausflugstipps Duisburg.  

Duisburg hat einen sehenswerten Zoo

Zu den wichtigen Ausflugstipps Duisburg für Familien mit Kindern zählt zweifelsfrei der Zoo. In einem großzügigen und naturnah gestalteten Gelände können Sie hier viele bekannte Tiere sehen, angefangen von den Affen bis hin zu den Zebras. Daneben werden aber auch bedrohte Arten gehalten. Weltweit bekannt ist die Delfinzucht des Duisburger Zoos, die seit den 1960er Jahren betrieben wird. Der Zoo liegt landschaftlich sehr schön eingebettet am Fuße des Kaiserberges im dichten Stadtwald, der selber schon wieder zu den Ausflugstipps Duisburg für diejenigen Menschen zählt, die sich gern im Grünen aufhalten. Überhaupt hat Duisburg, obwohl die Stadt als Industriemetropole gilt, ein sehr schönes und landschaftlich reizvolles Umland. Die Stadt ist umgeben von vielen Feldern und Wäldern. Zu den grünen Ausflugstipps Duisburg für Naturfreunde gehört auch der Sportpark Wedau, der in einem weitläufigem Waldgebiet liegt. Nach der Flutung der Tagebau-Gruben wurden rund um die neu entstandenen Seen Renaturierungsmaßnahmen unternommen, so dass hier neue und reizvolle Landschaften entstanden. Bei den Ausflugstipps Duisburg rundum die neu entstandene Sechs-Seen-Platte kommen aber nicht nur Wassersportler auf ihre Kosten. Hier lässt es sich auch nach Herzenslust wandern.

Ausflugstipps Duisburg zum Abheben

Es gibt Sie tatsächlich, die Ausflugstipps Duisburg zum Abheben. An erster Stelle steht das Ballonfahren. Hier können Sie die Seele baumeln lassen und dem Alltag einfach einmal davon fliegen. Und Sie genießen die atemberaubenden Aussichten auf Duisburg und die Umgebung. Wenn Sie als Single in die Stadt kommen, dann ist die Teilnahme an einem SpeedDating vielleicht einer der Ausflugstipps Duisburg, die Sie interessieren. Auch bei einem Cocktail-Kurs lassen sich neue Leute kennenlernen, solch ein Kurs gehört wie andere Kochkurse zu den kulinarischen Ausflugstipps Duisburg.

Ausflugstipps Duisburg Duisburg

526
Gib deine PLZ oder deinen Ort ein, um Erlebnisse in deiner Umgebung anzeigen zu lassen.
SpeedDating in Duisburg, NRW
Ballonfahren in Duisburg, NRW
Eigene CD aufnehmen in Duisburg, NRW
Musical Dinnershow in Bottrop
Segway-Tour in Duisburg, NRW
Bogenschießen im Hochofen in Duisburg, NRW
Klettersteig im Hochofen in Duisburg, NRW
Hochseilgarten im Hochofen - Expedition Stahl in Duisburg, NRW
Musical Dinnershow Mülheim
20 Min. Heli selber fliegen in Mülheim
30 Min. Heli selber fliegen in Mülheim
20 Min. Hubschrauber Rundflug in Mülheim
30 Min. Hubschrauber Rundflug in Mülheim
Gruseldinner Moers
Elvis Dinnershow in Moers
Spirituosen der Welt in Duisburg
Goldwaschen in Krefeld
Cocktailkurs ”Deluxe” Duisburg
Whisky Tasting Duisburg
Cocktailkurs in Duisburg, Nordrhein-Westfalen
Lesen Sie unsere
818 Bewertungen auf
3Jahre
Gutscheine
gültig und
einlösbar.