----

Valentinstag2019 Gutschein ist aktiviert.

10% Rabatt auf alle Erlebnisse für die ersten 1.000 Bestellungen.
Ausser Zeit-zu-Zweit Boxen
10,00 %

Schluchten-überquerung

Eine Schluchtüberquerung ist ein ganz besonderes Abenteuer

Eine Herausforderung der besonderen Art stellt eine Schluchtüberquerung dar. Für mutige Outdoor Abenteurer ist solch ein Event aber genau das Richtige. Selbstverständlich bekommt man vorher eine gründliche Einweisung, zu der auch eine Sicherheitsbelehrung gehört, zudem wird die Leih-Ausrüstung ausgegeben und besprochen. Der Anblick in die Tiefe unmittelbar vor der Schluchtüberquerung ist dann schon überwältigend. Jetzt gilt es das umsetzen, was der Guide mit Ihnen zuvor in allen Einzelheiten besprochen hat. Nach der Schluchtüberquerung wird sich dann die ganze Anspannung in pure Freude und natürlich auch in Stolz umwandeln. Freuen Sie sich auf ein Event, wo Sie beweisen können, was in Ihnen alles steckt!

Eine Portion Nervenkitzel gehört definitiv dazu

Wenn Sie Ihre Gutscheine für die Schluchtüberquerung einlösen, werden Sie von einem erfahrenen Guide in Empfang genommen. Sie bekommen Ihre Leih-Ausrüstung ausgehändigt und werden mit der Handhabung vertraut gemacht. Auch der Ablauf der abenteuerlichen Tour und alle sicherheitsrelevanten Aspekte dabei werden ausführlich besprochen. Eine Schluchtüberquerung ist nicht nur anspruchsvoll, es ist eine echte Herausforderung. Sie sollten deshalb auch die Einweisung nutzen, um mit Fragen noch letzte Unklarheiten aus dem Weg zu räumen. Mit dem Guide geht es dann zur Schlucht, wo das Abenteuer der Schluchtüberquerung startet. Vom Abseilen am Felsen bis zu schwindelerregenden Seilrutschen, es wird nun richtig aufregend. Aber keine Angst, Sie sind jederzeit optimal gesichert. Herzklopfen gehört dennoch definitiv dazu, aber mit zunehmender Dauer legt sich auch der allzu große Respekt vor der Tiefe. Der Stolz und die Freude über die erfolgreiche Schluchtüberquerung sind entsprechend groß. Sie können dieses tolle Abenteuer sogar auch mit der ganzen Familie in Angriff nehmen, Sie sollten sich nur vor der Buchung nach dem Mindestalter erkundigen. Für dieses Event sollten Sie gesund sein, eine Portion Mut und auch dem Wetter angepasste Kleidung und feste Schuhe mitbringen.

Outdoor Erlebnisse der besonderen Art bietet die Schluchtüberquerung

Bei schönem Wetter hält es die wenigsten Menschen heute in den eigenen vier Wänden. Hinaus in die Natur heißt das Motto, entsprechend vielseitig sind auch die Outdoor Freizeitangebote. Jeder wird hier auf seine Kosten kommen, gleich ob er Erholung im Grünen sucht oder sich in seiner Freizeit sportlich aktiv betätigen möchte. Auch wer dabei das Abenteuer sucht, hat heute die Qual der Wahl. Hoch im Kurs steht der Klettersport. Nicht nur in der Halle, auch Kletterkurse am Felsen werden heute gern in Anspruch genommen, auch von denjenigen Menschen, die sich hier einige Grundlagen für weitere Herausforderungen schaffen wollen. So lernt man hier beim Klettern mit dem richtigen Abseilen eine Technik, die auch bei einer Schluchtüberquerung zum Einsatz kommt. Aber Klettern ist auch in Bezug auf die individuelle Fitness und die Höhenverträglichkeit ein perfektes Training für die waghalsige Schluchtüberquerung. Natürlich erfolgt auch das Klettern am Felsen unter fachkundiger Anleitung von einem professionellen Kletterer, die auch so manchen Trick und Tipp parat hat. Das Gefühl, dann den Felsen bezwungen zu haben, ist für jeden Kletterer und natürlich für die Kletterneulinge im besonderen Maß etwas ganze Besonderes. In die Freude mischt sich verständlicherweise auch Stolz über das Erreichte, das ist bei einer erfolgreichen Schluchtüberquerung nicht anders.

Die eigenen Grenzen austesten

Es gibt Outdoor Abenteuer, wo man die eigenen Grenzen einmal ausloten kann. Dazu gehört das Canyoning definit dazu. Bei diesem anspruchsvollen Sport treffen einige, zum Teil waghalsige Outdoor Sportarten aufeinander. Rafting, die rasante Wildwassersportart zählt dazu, aber auch solche Aktivitäten wie das Klettern, das Abseilen und die Schluchtüberquerung. Körperliche Fitness, Gesundheit und eine gute Kondition sollte man mitbringen, damit diese Herausforderung auch den Spaß macht, den man sich trotz aller Anstrengungen dabei wünscht. Sicherlich hat man wie bei einer Schluchtüberquerung Respekt vor der Tiefe, aber die Herausforderung ist auch groß, sich gerade bei solchen Events wie bei der Schluchtüberquerung einmal selber zu beweisen, was in einem wirklich steckt. Grenzen ausloten, vielleicht sogar überschreiten, wer diesen Anspruch an sich hat, kommt beim Canyoning wie auch bei der Schluchtüberquerung voll auf seine Kosten. Das Schöne ist dabei, es gibt einige Gegenden hierzulande, die durch ihre zerklüfteten Bergschluchten ein ideales Terrain bieten, wo Sie von einem erfahrenen Guide sowohl angeleitet als auch betreut und begleitet derartige Erlebnisse in Angriff nehmen, genießen und voll auskosten dürfen.

Die Schluchtüberquerung lässt sich prima in ein Aktiv-Wochenende einbauen

Immer mehr Menschen nutzen für Ihre Outdoor Abenteuer ein ganzes Wochenende oder auch den Urlaub. Eine Schluchtüberquerung lässt sich ideal in ein Outdoor-Action Wochenende integrieren. Wer mit der ganzen Familie unterwegs ist, kann gern den Aufenthalt in einem Hochseilgarten mit solch einer Überquerung einer Schlucht verbinden. Von beiden Events werden auch Ihre Kinder wie Sie selber hellauf begeistert sein. Im Hochseilgarten gibt es Parcours von unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, so dass man sich langsam nach vorn arbeiten kann, was den Anspruch anbelangt. Natürlich gibt es hier wie auch bei der Schluchtüberquerung jede Menge Hilfestellungen durch erfahrene Coaches, die mit Ihnen gerade bei der Schluchtüberquerung jedes Detail besprechen. Die Sicherheit wird hier wie auch im Hochseilgarten selbstverständlich groß geschrieben. Aber auch der Spaß kommt nicht zu kurz.